PSV - Wels » Sektionen » Leichtathletik » Leichtathletik-News » Newsdetailansicht
03.09.2011 12:01 Alter: 6 yrs
Kategorie: Leichtathletik2011

23 Medaillen - erfolgreichste Meisterschaft der Vereinsgeschichte

Bei herrlichen Spätsommertemperaturen strahlten neben vielen arrivierten PSV-Athleten auch einige neue Gesichter vom Siegertreppchen. „Bei den Burschen trägt das intensive Engagement unseres Vereines in den Schulen im Großraum Wels bereits Früchte. Das regelmäßige Schultraining mit Talenten macht sich sicher bezahlt. Bereits bei ihren ersten Meisterschaften schafften einige den Sprung aufs Treppchen“, freut sich Projektleiter Michael Hager.

In der U20-Klasse waren Anita Birngruber mit 3 Goldmedaillen (200m, 400m, 400mH), Manuel Leitner mit 3 Gold- und 1 Bronzemedaille (Hoch, Weit, Dreisprung, Kugel) und Max Heindl mit 1 Gold- und 2 Silbermedaillen (Speer, Diskus, Hammer) die erfolgreichsten Athleten.

Bei den U16-Athleten/innen holte Maximilian Drössler gleich zweimal Gold und einmal Silber (Weit, 300m und 100m). Bei den Mädchen gewannen Lisa Goldschwendt und Hannah Miggisch jeweils Gold und Bronze über 100m und im Weitsprung. Einen weiteren Beitrag zur tollen Medaillenbilanz leisteten Julian Psutka (2. Platz Kugel, 2. Platz Hammer, 3. Platz Diskus) und Paul Ryzy (3. Platz 100H).

Eine überraschende Goldmedaille und somit den Landesmeistertitel erlief die 4x 100-m-Staffel mit Julian PSUTKA, Julian Pierecker, Alexander Wurnig und Michael Blaha.

Die 4x 100-m-Mädchenstaffel mit Lisa Goldschwendt, Hannah Miggisch, Lia Zauner und Teresa Wimmer musste sich nur ganz knapp der Zehnkampf UNION geschlagen geben und freute sich über Silber.

Weitere Top-6-Platzierungen gab es für Julian Pierecker (4. Pl. 100m, Hoch und Hammer, 6. Kugel), Alexander Wurnig (5. Pl. Weit), Michael Blaha (4. Pl. Kugel), Paul Ryzy (5. Pl. Hammer und Speer) und Andrija Beljo (6. Pl. Speer), Lisa Goldschwendt (4. Pl. 80mH), Hannah Miggisch (5. Pl. 300m).

Lia Zauner und Philipp Huemer erreichten im Weitsprung bzw. im Speerwurf mit persönlichen Bestleistungen das Finale. Lia Zauner und Teresa Wimmer landeten im Weitsprung und Sprint im Mittelfeld.

Für die Topathleten geht es am kommenden Wochenende zu den österreichischen U16- und U20-Meisterschaften nach Wolfsberg. Einige Medaillen sind auch dort eingeplant.

(C) PSV HORNBACH Wels/Hager

(C) PSV HORNBACH Wels/Hager

(C) PSV HORNBACH Wels/Hager

(C) PSV HORNBACH Wels/Hager

(C) PSV HORNBACH Wels/Hager

(C) PSV HORNBACH Wels/Hager