PSV - Wels » Sektionen » Leichtathletik » Leichtathletik-News » Newsdetailansicht
26.12.2016 16:31 Alter: 1 year
Kategorie: Leichtathletik 2016

Weihnachtsfeier der Leichtathleten

wie immer ein high light für unsere Sportlerinnen und Sportler

Am 17. Dezember, pünktlich um 17.30 Uhr, wurde im Gastgarten des PSV Wels, vom Obmann Michael HAGER die Feuerstelle entzündet. Anschließend gabs zur Begrüßung von Trainer Hans RYZY serviert, selbstgemachten Beerenpunsch.

Um 18.30 Uhr konnte Obmann Michael HAGER erstmals den Bürgermeister der Stadt Wels Dr. Andreas RABL, den Präsidenten des PSV Wels HR Dr. Johann RUDLTORFER und Obmann Stv, Franz FOSCHUM begrüßen. Der Landesleiter der Fa. HORNBACH, Herr Stefan GOLDSCHWENDT, musste sich leider entschuldigen lassen.

Nach einem kurzen Jahresrückblick durch den Obmann gratulierte Dr. RABL den Sportlerinnen und Sportlern zu ihren Leistungen und bedanke sich für das Engagement der Trainer und Funktionäre. Zudem wurden Jordana KAKIFUKIAMOKO, Hannah MIGGISCH, Bernhard SAUER und Philipp SCHOISSWOHL mit dem Vereinsehrenzeichen des PSV Wels in Silber ausgezeichnet.

Anschließend überreichten die Trainer Berhard SAUER, SCHOISSWOHL Philipp, Barbara GRUBAUER, Franz RAFFELSBERGER, Hans RYZY und Michael HAGER die Weihnachtsgeschenke an die Athletinnen und Athleten. Dazu ein Danke an Susanne EDLMANN, die in ihrer Funktion Brigitte HUEMER nachfolgte und heuer erstmals für die Weihnachtsgeschenke verantwortlich zeichnete.

Ein weiterer Höhepunkt war die Tombolaverlosung mit tollen Preisen, wobei der Hauptpreis, ein Elektrorasenmäher, gesponsert vom Baumarkt HORNBACH, in der glücklichen Gewinnerin Xenia FISCHER ihren neuen Besitzer fand.

Zu dieser gelungenen Feier trugen auch wesentlich unser Wirt Hans GRAEF und ein tolles Büffet bei. Zu später Stunde stellten die Trainer ihre Ausdauer unter Beweis und konnten schließlich noch Trainer Christian NÖRPL in ihrer Mitte begrüßen.