PSV - Wels » Sektionen » Motorsport » Archiv » Archiv 2017 » Veranstaltungsberichte 2017 » Asphaltstockturnier 2017

Asphaltstockturnier PSV-CCW 2017

Am 17.02.2017 fand in der ESV-Halle Wels bei Grill Europameister Franz Kupezius unser schon zur Tradition gewordenes Asphaltstockturnier PSV Wels Motorsport gegen den Computerclub Wels statt.
Treffpunkt war um 14.30 Uhr, es wurden gleich die Stöcke, Mascherl und diverse Platten ausgefaßt und die Moarschaften ausgelost. Nach ein paar Probeschüssen begannen wir um Punkt 15.oo Uhr das Turnier.
Es war ein Auf und Ab, einmal war der PSV vorne, dann wieder der Computerclub Wels.
Es wurde "gemaßlt", "angestellt", "aussigschoßn" und die "Daube" lernte nicht nur einmal das Fliegen. Es wurde hart gekämpft und alle gaben ihr Bestes.
Nach 4 Turnieren mit je 9 Kehren stand der Sieger fest: Endstand Computerclub 195 Punkte, PSV 201 Punkte. Der PSV Wels Motorsport gewann mit nur 6 Punkten Vorsprung und ist somit für 2017 Turniersieger!
Anschließend wurde natürlich bei Bratl in der Rein mit Stöckelkraut gefeiert. Wie immer von Franz Kupezius hervorragend zubereitet. Bezahlt wurde von den Zweitplatzierten - vielen Dank!
Bei einigen anschließenden Schnapserl forderte der Computerclub für 2018 eine Revanche, die vom PSV Wels Motorsport umgehend angenommen wurde.
Also einer Neuauflage dieses Winterhighlights steht nichts mehr im Wege.
Es war wieder ein toller Nachmittag mit viel Spaß und Action. Danke an alle die dabei waren.