PSV - Wels » Sektionen » Motorsport » Fahrer Historie » Ploier Kurt

Kurt Ploier

Geboren:

JA ;-)

Wohnort:

Wels OÖ

Familienstand:

verheiratet

Größe:

groß genug

Gewicht:

mal mehr, mal weniger

Hobbies:

Arcade und Flipperautomaten

Spitzname:

gibt's keinen

Lieblingsstrecke:

Monza und Brünn

Webseite:

keine

E-Mail:

kurtploier@gmail.com

.

BMW 320i Gr2 E21

Technische Daten:                     
4 Zyl. M10 2V
208PS/225NM
offene Kugelfischer Einspritzung mit Schrick Flachschieber
ZF Renngetriebe
75% Hinterachse gesperrt
Gruppe2  Fahrwerk – Komplett Unibal verstellbar
Eigengewicht 840 kg
Fahrzeug hat einen FIA-Historic Wagenpass und ist aufgrund der Originalität mit einer Historischen Straßenzulassung ausgestattet

Bisherige Erfolge

Tamiya Cup Austria bis 1999/ Kart und Tourenwagen

2004    1. Podium - Platz 3 am Wachauring im ersten Rennen (14 Starter in der Wertung)
2005    1. Sieg Salzburg Ring
2006    Doppelsieg Monza
2008    6 Siege und 11 Podestplätze  (Platz 2 Histocup bis 2.000ccm)
2011    Platz 2 „99H Rennen Berlin für Turmöl Racing“  als Teamchef
2012    Doppelsiege in Hockenheim und Salzburgring  (Platz 3 Histocup bis 2.000ccm)

Viele Siege und Podestplatzierungen im Kart – über 50 x Podium Histo-Cup Austria