Unser Trainerteam besteht aus 7 speziell ausgebildeten Polizisten, die in ihrer Freizeit den Kurs ermöglichen. Unterstützt werden sie von einem erfahrenen Judoka.

Die wichtigsten Ziele des Kurses sind:

  • Erlernen von effizienten aber einfachen Verteidigungstechniken
  • Einschätzen von Gefahren
  • Stärkung des Selbstbewusstseins

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter von 14 Jahren
  • ausschließlich für Mädchen und Frauen
  • es sind keine besonderen sportlichen Fähigkeiten gefordert
  • entscheidend ist der Wille!

Jede Gruppe besteht aus ca. 25 Teilnehmerinnen, für die bis zu vier Trainer zur Verfügung stehen.

Wir bieten keine Kurse in Schulen an!

Spezielle Kurse für Mitarbeiter (männlich und weiblich) im Sozial- und Behindertenbereich sind auf Anfrage möglich.