PSV - Wels » Sektionen » Sportkegeln » Organisation
Kegelbahnen in der BRP-Rotax Halle
alt
neu

1971 war das Gründungsjahr der Sektion

Derzeit besteht die Sektion Sportkegeln aus 32 Spielern, welche in der Rotax Halle in Wels trainieren und spielen. Diese neue und schöne Sportstätte wurde vom Magistrat der Stadt Wels allen Welser Kegelvereinen zur Verfügung gestellt.

Die Sektion gliedert sich in fünf Mannschaften, davon kegelt derzeit eine Mannschaft in der Österr. Bundesliga West, eine Mannschaft in der Oberösterreich Liga, zwei Mannschaften in der Landesliga Herren West und eine Mannschaft in der freien Liga.

Die größten Erfolge wurden bisher im Österreichischen Cup und im Europacup erzielt.

 

 

2018 Umbau der Kegelbahnen

Im April 2018 war es soweit. Das Entfernen der alten Bahnen wird von Keglern des PSV und SKV Wels selbst in die Hand genommen. Der Asphalt und der Kunststoff wird entfernt und durch Platten erneuert. Mit der ersten Bahn wurde am 23.04.2018 begonnen um zu testen wie der Arbeitsaufwand sein wird. Die nächsten Bahnen folgten am 30.04. und am 02.05.2018. Mitglieder des PSV und des SKV Wels lösten diese Aufgabe bravurös. So konnte am 07.05.2018 von der Fa. MKS, Friedbert & Bernd Müller der Neubau begonnen werden.

Fotos

 

 

 

Kontakt

Trainingszeiten

Meisterschaftsbetrieb

Erfolge

Mitglied werden